Camp for Climate Action

 
Vom 14. - 21. August fand das Camp for Climate Action („Klima-Aktions Camp“) in direkter Nähe des Londoner Flughafens Heathrow statt. Die drei Säulen auf denen das Camp basierte waren treibhausgas-neutrales Leben auf dem Camp, Vernetzung und Bildung durch ein vielfältiges Workshop-Programm und Direct Actions oder Direkte Aktionen gegen die Wurzeln des Problems „Klimawandel“ in der geteilten Überzeugung, das wir die Lösungen selbst in die Tat umsetzen müssen und nicht auf Wirtschaft und Regierungen vertrauen können. Dieser erste Erfahrungsbericht konzentriert sich auf die ersten beiden Aspekte des Camps. Ich selbst war vom 12. bis zum 18. August vor Ort. Ein zweiter ausführlicher Bericht der sich auf die Aktionen konzentriert folgt in Kürze.

homepage:: http://de.indymedia.org/ read more: http://de.indymedia.org/2007/09/193563.shtml

add a comment on this article